www.fewo-wilkens.de
HomeLandkarteWohnungenAktivitaeten im OrtAktivitaeten im UmfeldKontakt

Landkarte

Hinweise zum Ferienort Flögeln

Der Ferienort Flögeln liegt im Nordwesten Deutschlands im Elbe-Weser-Dreieck, ca. 25 km südöstlich von Cuxhaven. Zu erreichen ist der Ort per Auto über die Autobahn A 27, Abfahrt Debstedt/Bad Bederkesa. Der nächste Bahnhof befindet sich in Bremerhaven oder Otterndorf, jeweils ca. 25 Autominuten entfernt.

Flögeln ist ein kleiner, ruhiger und beschaulicher Ort mit ca. 700 Einwohnern, direkt an einem großen See gelegen. Von hier aus lassen sich viele Ausflugsziele der Region bequem und in kurzer Zeit per Auto erreichen. Die Städte Cuxhaven, Bremerhaven und Otterndorf sind nur ca. 25 Autominuten entfernt, die Innenstädte von Bremen und Oldenburg erreicht man in einer knappen Stunde. Sogar Tagesausflüge ins 120 km entfernte Hamburg sind möglich, die Stadt an der Elbe ist in nicht ganz 2 Stunden mit dem Auto oder dem Zug erreichbar.

Wenn Sie sich für eine genaue Beschreibung des Freizeitangebotes des Ferienortes Flögeln interessieren, lesen Sie bitte auf der Seite mit den Aktivitäten vor Ort weiter. Auf der Seite mit den Aktivitäten im Umfeld von Flögeln sind die wichtigsten Freizeitangebote des Elbe-Weser-Dreiecks zusammengefasst.

Informationen zur Anreise

Von Süden: Von Bremen aus die A 27 in Richtung Cuxhaven (nach Norden) befahren. Hinter Bremerhaven die Abfahrt Debstedt/Bad Bederkesa nehmen. Am Ende der Verzögerungsspur rechts abbiegen Richtung Drangstedt/Bad Bederkesa. Den Ort Drangstedt durchfahren, danach noch ca. 3 km über Land fahren und kurz vor Bad Bederkesa im Kreisverkehr die 3. Ausfahrt nehmen (links abbiegen Richtung Neuenwalde). 200 m nach dem Kreisverkehr rechts abbiegen (beim Aktiv-Markt), dann dem Straßenverlauf bis nach Flögeln folgen.

Von Nordosten (Hamburg): Von Hamburg aus über die B 73 bis nach Hemmoor fahren. In Hemmoor auf die B 495 Richtung Lamstedt links abbiegen. In der Ortsmitte von Lamstedt rechts nach Mittelstenahe abbiegen. Dieser Straße ca. 20 km folgen, dabei die Orte Mittelstenahe und Lintig durchfahren. Hinter Lintig gelangt man an einen ersten Kreisverkehr, den man geradeaus überquert (Umgehungsstraße von Bad Bederkesa). Nach dem ersten Kreisverkehr gelangt man zu einem zweiten und dritten Kreisverkehr, die man beide ebenfalls geradeaus überquert (Richtung Neuenwalde). 200 m nach dem dritten Kreisverkehr rechts abbiegen (beim Aktiv-Markt), dann dem Straßenverlauf bis nach Flögeln folgen.

Die folgende Landkarte zeigt die geographische Lage Flögelns im Elbe-Weser-Dreieck.

Landkarte

www.fewo-wilkens.de